Archiv der Kategorie: Französische Kultur und Gesellschaft

Das Problem der Nationalstaaten

Im Bereich der Minderheitenkulturen* passiert momentan sehr viel. Im November vergangenen Jahres stimmten ungefähr 80 % der Katalonen für die Unabhängigkeit ihrer Region. Ob diesem symbolischen Referendum in Zukunft ein legales folgt, müssen, so mein letzter Stand, die spanischen Verfassungsrichter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltagsreflexionen, Frankreich, Französische Kultur und Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Jeudi du port, 24.07.2014

Am Donnerstag verwandelte sich der Brester Hafen mal wieder in eine riesige Schaubühne und Fressmeile. Menschen aller Altersklassen strömten ab 18 Uhr in Richtung Hafen, was einen irren Stau vom Stadtzentrum bis zum Meer erzeugte. Die Stimmung war dennoch ausgelassen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frankreich, Französische Kultur und Gesellschaft, Kultur, Musik | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Fête du cinéma

Seit 30 Jahren kommen die Franzosen_Französinnen nun schon in den Genuss eines ungefähr vier Tage währenden „Kinofestes“, bei dem jeder Kinofan die Möglichkeit bekommt, für wenig Geld so viele Filme wie möglich zu schauen. Dieses Jahr viel dieses Fest in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Frankreich, Französische Kultur und Gesellschaft, Kultur | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Fête de la Musique

Eine Sache, die ich an Frankreich immer bewundert habe, ist die starke Kultuförderung, welche dieses Land insbesondere im Zuge seiner geschwächten Großmachtstellung seit dem zweiten Weltkrieg betreibt.  Wie vielleicht einige von euch wissen, gibt es in Frankreich für das Radio … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frankreich, Französische Kultur und Gesellschaft, Kultur, Musik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen