Vortrag am 02.05.2016 in Hannover

Liebe Leute,

wer mehr ueber A_sexualitaet, die Diversitaet des a_sexuellen Spektrums sowie die Problematik einer allumfassenden Medienberichterstattung diesbezueglich erfahren – oder mitdiskutieren – moechte, der sei herzlich zu meinem Vortrag im Andersraum Hannover am Montag, den 02.05.2016 eingeladen.

Bis hoffentlich bald 😉

Advertisements

Über tschellufjek

In Bearbeitung ;)
Dieser Beitrag wurde unter Asexualität/Queeres abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Vortrag am 02.05.2016 in Hannover

  1. Trippmadam schreibt:

    Hat dies auf Geschichten und Meer rebloggt und kommentierte:
    Ich bin so frei und reblogge das mal, es könnte die eine oder den anderen interessieren.

  2. Carmilla DeWinter schreibt:

    Hat dies auf Der Torheit Herberge rebloggt und kommentierte:
    Ein Vortrag von Tschellufjek in Hannover!

  3. Charlotte schreibt:

    Hey 🙂 Ich werde auch anwesend sein und freue mich darauf! Kannst du mir sagen, wie lange die Veranstaltung ungefähr dauern wird und ob man sich anmelden muss? Ich reise aus dem Umland an und konnte dazu nichts auf Fb oder auf der Webseite des Andersraums finden…

    • tschellufjek schreibt:

      Hallo Charlotte,
      der Vortrag wird – mit abschließender Diskussionsrunde – bis zu anderthalb Stunden dauern.
      Diese Information konnte ich leider auch nicht finden… Aber ich denke nicht, dass das notwendig ist, da es eine öffentliche Veranstaltung ist. Zur Not bist du halt mein „special guest“ 😉

      Bis bald!!

  4. Pingback: Ankündigung: Vortrag beim CSD Hannover – AktivistA

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s