Monatsarchiv: November 2015

Warum der Terrorismus schon gesiegt hat

Als ich gestern gespannt vor dem PC saß, um auf der Webseite der französischen Tageszeitung Le Monde die Rede Francois Hollandes anzuhören, beneidete ich ihn überhaupt nicht für seinen Job. Sein Land war gerade Opfer des tödlichsten Angriffs auf seinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltagsreflexionen, Frankreich, Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Gesellschaftlicher Druck

Seit zwei Monaten lebe und arbeite ich bereits im südöstlichen Teil Lettlands (in der Nähe Weißrusslands und Russlands),  in einer Stadt, die zum größten Teil russischsprachig ist. Neben der überaus interessanten Sprachsituation, auf die ich in einem anderen Post bald … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltagsreflexionen, Gesellschaft | Verschlagwortet mit | 10 Kommentare