Nachtrag zu „Warum die Sichtbarmachung notwendig ist“

Mit einiger Verspätung möchte ich an dieser Stelle einen Artikel empfehlen, welcher Anfang März auf der Internetseite queer.de veröffentlicht wurde. Darin erklärt die Verfasserin noch mal sehr anschaulich, warum es wichtig ist, über A_sexualität (auch in den Medien) zu sprechen. Besonders empfiehlt es sich hierbei übrigens die Kommentare durchzulesen, weil einige der darin enthaltenen Meinungen genau der Grund für die Notwendigkeit einer Sichtbarmachung von A_sexualität sind 😉

Zudem hat die Webseite von AktivistA einen neuen Look bekommen und wird nun von WordPress gehostet. Das neue Vereinslogo wird hoffentlich auch bald enthüllt. Es bleibt spannend!

Advertisements

Über tschellufjek

In Bearbeitung ;)
Dieser Beitrag wurde unter Asexualität/Queeres abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s