Monatsarchiv: Dezember 2014

Wenn die Angst ein ganzes Land dominiert

Zum Thema Pegida wurde in den letzten Wochen ja bereits viel geschrieben und gesprochen. Wirklich geistreiche und konstruktive Äußerungen gab es jedoch selten.  Im Feuilleton der Süddeutschen Zeitung vom 17. Dezember fand ich jedoch kürzlich einen bemerkenswerten Kommentar des Philosophen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltagsreflexionen, Sonstiges | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Weihnachtszeit = Lesezeit

Meine Literaturrubrik hinkt leider ein wenig hinterher. Zeit, etwas daran zu ändern! An Lesestoff hat es mir in letzter Zeit nicht gefehlt. Nur leider ist der Weg vom Lesen zum Schreiben manchmal sehr steinig und so war ich sehr glücklich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Die Hodson/MacInnisdie-Studie – keine Wohnung für A_sexuelle?

Bereits vor zwei Jahren veröffentlichten die kanadischen Psychologen Dr.Gordon Hodson und Dr. Cara C. MacInnisdie Ergebnisse einer Studie, die untersuchte, wie sich Personen unterschiedlicher sexueller Orientierungen gegenseitig wahrnehmen. Das Hauptaugenmerk richteten sie dabei auf die Wahrnehmung a_sexueller Personen als Angehörige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asexualität/Queeres | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen