Monatsarchiv: Juni 2014

Demisexualität

Das Präfix „demi“ entstammt dem populärlateinischen Wort „dimedius“, was so viel wie „Hälfte“ bedeutet. Eben diese Etymologie bereitete mir lange Zeit Schwierigkeiten bei der Unterscheidung zwischen Demisexualität und Gray-Asexualität. Ich war immer dazu geneigt, Demisexualität mit einer „schwachen sexuellen Anziehung“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asexualität/Queeres | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Gray-Asexualität

Ich bleibe hier mal halb beim englischen Begriff, da ich „Grau-Asexualität“ oder „graue Asexualität“ als akkustische Belästigung empfinde. Die Gray-Asexualität ist in der grauen Zone des Dreiecks anzusiedeln. Laut AvenWiki gehören zu diesem Spektrum unter anderem: – Personen, die sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asexualität/Queeres | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

Fête de la Musique

Eine Sache, die ich an Frankreich immer bewundert habe, ist die starke Kultuförderung, welche dieses Land insbesondere im Zuge seiner geschwächten Großmachtstellung seit dem zweiten Weltkrieg betreibt.  Wie vielleicht einige von euch wissen, gibt es in Frankreich für das Radio … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frankreich, Französische Kultur und Gesellschaft, Kultur, Musik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Guess which country does the most good for the planet?

Ursprünglich veröffentlicht auf ideas.ted.com:
The Good Country Index measures how much each of 125 countries contributes to the planet. Announced at the TEDSalon in Berlin, the Index features some unexpected winners — and even more surprising losers. (Sorry, USA.)…

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Mut zur Lücke

Ursprünglich veröffentlicht auf Carmilla DeWinter:
Alternativtitel: / * oder _? Eine Verteidigung des Gender Gaps, in der Hoffnung, dass auch noch weniger theoriebewanderte Menschen als ich begreifen, worum es geht, wenn so seltsame Lücken in den Wörtern sind.…

Veröffentlicht unter Alltagsreflexionen, Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Ile d’Ouessant

Ungefähr zwei Stunden mit dem Schiff von Brest entfernt liegt die wunderschöne Ile d’Ouessant, eine größere Insel mit einer reichen Vegetation und viel Einöde. Perfekt für Wanderer und Fahrradfahrer, die mal ein wenig entspannen wollen vom stressigen Arbeitsleben und dies … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Frankreich, Orte, Reisen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Camaret-sur-mer und Umgebung

Camaret-sur-mer ist eine wunderschöne Hafenstadt am westlichsten Zipfel der Halbinsel von Crozon, welche wiederum den mittleren Zipfel des Département Finistère formt. Wanderer, Fahrradfahrer und sonstige Fans von Outdoor-Aktivitäten in naturell prächtigen Gegenden finden hier ihr persönliches Paradies. Bei all den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Frankreich, Orte, Reisen | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Mein Finistère

Ich gehöre zu der Sorte Mensch, die Schwierigkeiten damit hat, sich an einen Ort zu binden. Für mich war es immer vollkommen schnuppe, wo ich gerade war. Solange ich nette und liebenswerte Menschen um mich habe und die jeweilige Stadt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Frankreich, Orte, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Was noch?

Russland dreht der Ukraine den Gashahn zu, die ISIS dringt immer weiter vor und hat nun sogar schon die größte Ölraffinerie des Iraks übernommen, laut Verfassungsschutzbericht des Jahres 2013 haben die fremdenfeindlichen Gewalttaten stark zugenommen und unsere Regierung will nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltagsreflexionen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Future Learn

Für wissbegierige neugierige Leute ist das Internet eine prima Sache. Egal wie seltsam ein Interesse oder ein Hobby erscheint, im Internet wird man stets fündig. Eine der großen Errungenschaften dank des Internets ist meiner Meinung nach das Prinzip der Open … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltagsreflexionen, Sonstiges | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen